Seit dem 15.9.2020 bieten wir für bis zu 12 Patienten, die eine 24 stündige Betreuung brauchen, unsere Dienstleistungen in der Intensiv WG an.

Die Intensiv WG im Zentrum von Stockstadt ( Landkreis Aschaffenburg ) ist ausgestattet mit 12 großzügigen, hellen und freundlichen Einzelzimmern, die von den Mietern selbst individuell gestaltet werden können.

In dieser familiären Wohnform, unter Berücksichtigung der Selbstbestimmung und Privatsphäre der Patienten, wird für invasive und nicht-invasive beatmungspflichtige Patienten ein geeigneter, und natürlich barrierefreier Wohnraum angeboten.

Wohngemeinschaften mit ambulanter Versorgung sind für alle Beteiligten von Vorteil. Die Bewohner der Wohngemeinschaft führen ein selbstbestimmtes Leben, Verwandte tauschen Pflegepflichten gegen Besuche und können auf Wunsch Verantwortung übernehmen. Sie behalten bei allen Entscheidungen ihr Mitspracherecht.

In unseren Wohngemeinschaften treffen Sie auch andere Verwandte mit ähnlichen Problemen und Herausforderungen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass der Informationsaustausch für alle gut ist. Die Wohngemeinschaften ermöglichen es uns als Pflegepersonal dem zu widmen, was wir am besten können – der zeitaufwändigen medizinischen und persönlichen Betreuung unserer Patienten.

In unseren Wohngemeinschaften leben oft mehrere Patienten mit ähnlichen oder sogar mit demselben Krankheitsbild unter einem Dach. Auf diese Weise können wir ein noch besseres therapeutisches Spektrum als zu Hause anbieten. Und natürlich bestimmen die Angehörigen in der Wohngemeinschaft auch, wie die Patientenversorgung organisiert werden soll.

Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns heute noch …

Wir würden uns über ein persönliches Gespräch mit Ihnen sehr freuen und stehen dafür zu jeder Zeit gern zur Verfügung.

Gern helfen wir Ihnen eine für Sie optimale Versorgung zu organisieren.